Aktuelle Einreisebestimmungen für Mecklenburg-Vorpommern

Seit 25.11.21 gilt in ganz Mecklenburg-Vorpommern eine 2-G-Plus-Verordnung.
Anreisen dürfen momentan nur noch Personen die entweder geimpft oder genesen sind + zusätzlich einen tagesaktuellen Test vorweisen können.
Eine Anreise ist nur mit negativem Coronatest(nicht älter als 24h) + Genesenheitsbescheinigung oder vollständigem Impfschutz (Impfausweis oder elektronischer Nachweis auf Smartphone-App) möglich.

Für Personen die Ihre Booster-Impfung schon erhalten haben, und diese vor mindestens 14 Tagen verabreicht wurde, entfällt die Testpflicht!!

 

Aktuelle Warnstufe: Rot